login

 

Das ideale Geschenk für Freunde der unvergessenen Bärbel Wachholz und deutschsprachiger Schlager:

 

3000323973.jpg         SWZWA_10_021_Cover_RZ_Page_1.jpg

 

Bestellen unter:

baerbelwachholzbuch@gmx.de          oder           Bestellen

Geben Sie bitte bei Ihrer Bestellung an:
 
- Anzahl Exemplare:

- Signatur (ja/nein):

- Lieferadresse:

Die Zahlungsmodalitäten erfahren Sie nach Eingang Ihrer Bestellung.

 


 


 

 

Nach dem Erfolg der ersten Auflage des schnell vergriffenen   Wachholz-Buches gibt es für Fans, Oldie Liebhaber und Freunde           des deutschen Schlagers zwei weitere Wachholz-Bücher:   

 

Infos zu den Büchern:

 

Infos zu:  "Das offizielle Bärbel Wachholz Buch" 
                  
- Erinnerung an die Musiklegende - von Joachim Lang

Der MDR bezeichnete „Das offizielle Bärbel Wachholz Buch" als „Edel-Biografie" und „Prachtband", für Fans aus Köthen wurde es sogar zur „Wachholz-Bibel" und im Jahre 2012 konnte es mit dem Ehrentitel „Vogtlands Lieblingsbuch" ausgezeichnet werden. Also erfreuen auch Sie sich an einem Buch, das der Jahrhundertstimme Bärbel Wachholz ein würdiges Denkmal setzt.
Das Buch zeichnet ein authentisches Portrait der großen Künstlerin: Die bewegende Lebensgeschichte der Bärbel Wachholz - vom Aufenthalt als Kind im Internierungslager Lodz, vom mysteriösen Verschwinden Bärbels leiblicher Mutter, von den Begegnungen mit den Mächtigen der Zeit von Juri Gagarin bis Lotte Ulbricht, die sie sogar adoptieren wollte, von den Schikanen, die Bärbel Wachholz nach ihrem gescheiterten Fluchtversuch ertragen musste, bis hin zum Berufsverbot - „Ein Leben voll Musik, voll Sonne und Schatten...".
Dabei beschränkt sich das Buch nicht nur auf das Biografische einer Sängerin. Prominente Zeitzeugen - von Gerd Natschinski bis Eberhard Hertel - kommen zu Wort und werden vorgestellt.
Weitere Besonderheiten sind das neue Layout, viele zum Teil erstmals veröffentlichte Fotos, weitere interessante Informationen, vor allem von der sich nach Erscheinen der ersten Auflage gemeldeten Verwandtschaft von Bärbel Wachholz aus dem Westteil der einstmals geteilten Republik und ein umfangreiches Titelverzeichnis.
Das empfehlenswerte Buch erinnert detailliert wie ein Tagebuch, akribisch wie ein Nachschlagewerk, anschaulich wie ein Fotoalbum. Die Synthese von kulturellen und politischen Aspekten jener Jahre lässt es zu einem echten Dokument der Zeitgeschichte werden
.

Technisches zum Buch:
- Ausstattung: Festeinband
- Sonstiges: über 700 Abbildungen
- Umfang: 428 Seiten
- Format: 22 x 28 cm
- Gewicht: 2.020 gr.
- Preis: 29,95 Euro (D)
ISBN: 978-3-00-032397-3

 


 


 

 

Infos zu "Das offizielle Bärbel Wachholz Hörbuch"

- Erinnerung an die Musiklegende - von Joachim Lang

"Das offizielle Bärbel Wachholz Hörbuch“ wird von Christine Wachholz, der 16 Jahre jüngeren Halbschwester Bärbel Wachholz gelesen.

Einleitung und Nachwort spricht der Autor selbst. Ein Querschnitt des musikalischen Schaffens der Sängerin – 37 Titeleinblendungen, inklusive einem Medley „Amiga-Nachtigall“ – bereichert diese interessante Buchform des gesprochenen Wortes. Zum Hörbuch gehören 4 CDs mit einer Gesamtspieldauer von fast 5 Stunden und ein 24-seitiges Booklet.

Technisches zum Hörbuch:
- 4 CDs = 290 Minuten
- 24-seitiges Booklet

- Preis: 24,95 Euro (D)
ISBN: 978-3-00-030381-4

 


 

__________________________________________________________________

 

 Infos zum Buch: "Eulenspiegeleien"

(Erscheinungstermin wird hier bekanntgegeben)

 Biografische Dokumentation von Joachim Lang

Das Buch ist eine spannend erzählte Kombination aus biografischen Ereignissen und dokumentarischen Geschehnissen aus Familie, Beruf, Gesellschaft und eigenen Interessen. Vom begrenzt farbenfreundlichen Osten vor und während der Mauerzeit bis zum heutigen Tag werden „Eulenspiegeleien“ oder Seilschaften des Bösen aufgedeckt und festgehalten:
Wie und von wem der Name einer jungen knackigen Frau auf das Cover des von Joachim Lang geschriebenen Bärbel Wachholz Buches katapultiert wurde, von vielen weiteren unfassbaren Intrigen der Eule, von Jachmann oder Lachmann bis hin zu „IM Karl“ und Konsorten…
Des Weiteren schildert der Autor erstaunliche Begebenheiten, die er im real existierenden Sozialismus erfahrenen hatte: von Panzern und Friedensfahrern, von „Schweinereien“ bei der NVA und nicht nur dort, von Kochkünsten und Hunden, von Heino, der ihm eine Hausdurchsuchung einbrachte, wie er Nina  Hagen und Manfred Krug oder Rex Gildo, Margot Ebert, Herbert Roth und Britt Kesten (letztere sogar ganz nackt) erleben konnte. Und vor allem wird auch Bärbel Wachholz eine Rolle spielen. Sie erfahren von Geschehnissen der politischen Wende, der Queen, einer neuen Parteienlandschaft und vom stinknormalen Alltag dieser BRD, in der man auch schnell einmal totgesagt werden kann, also von Possen und Knalleffekten, die dem Autor in über 60 Jahren widerfahren sind. Somit ein kunterbuntes Kaleidoskop mit vielen Fotos und Abbildungen versehenes deutsch-deutsches Zeit­-Zeugnis für die Gegenwart und für die Zukunft, eine filmreife „Eulenspiegelei“.

Technisches zum Buch:
- Ausstattung: Klappbroschur
- Sonstiges: über 200 Abbildungen
- Umfang: 346 Seiten
- Format: 13 x 21 cm
- Gewicht: 545 gr.
- Preis: 19,99 Euro (D)


Neu im
Programm 

Zurzeit nicht verfügbar!

Wünschen Sie eine Buchlesung in Ihrer Einrichtung?

Gern komme ich zu Ihnen. Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung!

Autorisierte Exklusiv-Edition

 

Autorisierte Exklusiv-Edition

auch als E-Book erschienen

22,0 x 28,0 cm
425 Seiten
ISBN : 978-3-00-033564-8
Preis: € 19,95

Autorisierte Exklusiv-Edition als Hörbuch

Amiga CD