login

Gästebuch

Herzlich willkommen in unserem Gstebuch!
Hier drfen Sie Lob und (wenn es sein muss auch) Tadel hinterlassen.
Wir bitten um eine hfliche Umgangsform im Gstebuch.
Alle Eintrge mit beleidigenden, rassistischen oder neonazistischen Inhalten werden kommentarlos gelscht!

eintragen

490 Einträge vorhanden.

Seite: 1 «« 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 »» 49

Name Eintrag
DOMICIL Seniorenpflegeh eim Am Schloßpark
Homepage von  DOMICIL  Seniorenpflegeh eim  Am  Schloßpark
erstellt am 17.04.2012 um 16:52 Uhr  
Lieber Achim,

im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörigen, Gäste und Freunde des DOMICILs bedanke ich mich ganz herzlich für Deine Lesung, die Du im April in unserem Haus in Berlin Pankow gehalten hast. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt; an die 80 Zuhörer verfolgten gebannt die Bärbel Wachholz Geschichte, liebevoll untermalt mit Auszügen aus dem Hörbuch und dem O-Ton einer einzigartigen Stimme. Auch ich war berührt von der tragischen Lebensgeschichte und dem wunderbaren Gesang der viel zu früh verstorbenen Künstlerin; nicht zuletzt aber auch von dem Herzblut, mit dem Du die Veranstaltung geleitet hast! Weiter so! Ich wünsche Dir im Namen aller alles Gute, offene Ohren und weiterhin viel Erfolg mit diesem tollen Projekt!

Grüße ins Vogtland!
Marco
Kevin Nikodem
E-Mail an  Kevin  Nikodem
erstellt am 01.04.2012 um 20:32 Uhr  
Hallo!

eine tolle Frau, eine tolle Sängerin, ein toller Mensch verdient auch eine tolle Website. Das ist euch auch wirklich gelungen.

Ich bin vermutlich mit meinen 19 Jahren einer der jüngsten Bärbel Fans! Ich habe inzwischen alle ihre Lieder viele auch auf Platte. Zudem habe ich auch die Dokus und Filme über sie.

Mein Lieblingslieder von ihr sind "Kleiner Mann" und "Ich war dir immer treu".

Ihre Stimme ist einfach sooo toll!

Kevin
Renate Pahn
E-Mail an  Renate  Pahn
erstellt am 20.03.2012 um 20:40 Uhr  
Werter Herr Lang!
Unseren herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Auszeichnung zum "Besten Buch". Damit ist Ihre aufwendige und mühevolle Arbeit endlich belohnt worden. Ich habe beide Ausgaben des Buches - August 2009 und November 2010 - von Ihnen mit Widmung erhalten und bin sehr Stolz über diesen Besitz. Es sind viele persönliche Dinge enthalten, von denen man nichts wußte, vielen Dank für die gelungene Biografie einer so wundervollen Sängerin.
Freundlichst Renate Pahn und Gatte
Bernd Trautmann erstellt am 05.03.2012 um 14:02 Uhr  
Hallo Herr Lang,

herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung "Vogtlands Lieblingsbuch"!
Ich freue mich besonders, weil das Buch auch mein Lieblingsbuch ist.
Würde ich im Vogtland wohnen, hätten Sie auch meine Stimme erhalten.

Beste Grüße vom Harz ins Vogtland.
Marcel
E-Mail an  Marcel
Homepage von  Marcel
erstellt am 27.02.2012 um 16:30 Uhr  
Herzlichen Dank für das wunderbare Buch über Bärbel Wachholz. Ich habe es förmlich verschlungen. Meine Anerkennung für Ihre leidenschaftliche, großartige Arbeit.

Grüße
Marcel
hansjoachim soehnchen
E-Mail an  hansjoachim    soehnchen
erstellt am 14.02.2012 um 10:44 Uhr  
Als ganz junger mensch im westen hörte ich -damals-hab das lied nie vergessen leider war bärbel für uns so sehr weit weg!!! Sie wäre hier ein topstar geworden wenn die irren politikverantwortlichen musikalischer gewesen wären! Zu spät leider aber danke herr lang für die erinnerungen u alles beste lhnen! Gruss aus düsseldorf, hans joachim
Rainer Sommer
E-Mail an  Rainer  Sommer
Homepage von  Rainer  Sommer
erstellt am 12.02.2012 um 19:57 Uhr  
Hallo lieber Herr Lang,
im vergangenen Jahr hatte ich bei Ihnen Ihr Bärbel-Wachholz-Buch bestellt und bin ganz begeistert über diese wundervolle Sammlung von Bildern, Informationen und Geschichten - ein sehr gelungenes Buch !!
Auch durch Ihr Buch bin ich inzwischen ein großer Fan von Bärbel Wachholz und ihren Liedern geworden.
Ich hatte sie ursprünglich erst durch einige Videos auf YouTube kennengelernt, und war sofort sehr berührt
von der so sympathischen Art, wie sie ihre Lieder singt!

Ihnen vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit Ihrer Arbeit!
Herzliche Grüße aus Berlin
Rainer Sommer
Angelika Heisler
E-Mail an  Angelika  Heisler
erstellt am 31.01.2012 um 18:49 Uhr  
Lieber Achim,
heute habe ich mir die Zeit genommen und die Presseartikel angeschaut. Gratulation zu Deinen Erfolgen. Bleib wie Du bist und mache weiter so. Ich wünsche Dir viel Erfolg dazu.
Viele Grüße Angelika
Harangozo Christiane erstellt am 18.01.2012 um 21:12 Uhr  
Ich habe Baerbel Wachholz oft bei ihren Eltern vor dem Haus gesehen, wir waren Nachbarn. Leider habe ich nichts mehr gehört, da ich 1977 nach Ungarn gezogen bin.
Eberswalde
Steinfurter Str 5
Harangozo Christiane
Ungarn
Jürgen Geissler / Cuxhaven
E-Mail an  Jürgen  Geissler  /  Cuxhaven
erstellt am 31.12.2011 um 22:33 Uhr  
..... heute kurz vor dem Jahreswechsel möchte ich mich noch einmal melden.
..... wie sagte Ingrid Winkler in Ihren Buch am 17.November 2007.... wie sie doch Recht hat mit diesen Lied... denn damals.... war es wirklich so schön und ich habe das Buch gelesen, mal Freude, mal Entsetzt und mal Trauer. Nur weil es eine Regierung gab die Menschen systematisch zerstören konnte und dann noch die Wahrheit verschwiegen haben ... konnten solche Dinge geschehn und bis heute nicht zur Rechenschaft gezogen wurden.
... wie sang Bärbel einst... Lass die Erinnerung ruhn...(was ich mir übrigens und einige andere Lieder die noch nicht auf einer CD sehr wünschen würde.)
Nein die Erinnerung soll und wird nicht ruhn...Denn das kann man niemals vergessen.
DANKE BÄRBEL
.... grossen Dank nochmals an Herrn Joachim Lang
Alles Gute für 2012 für Sie und Ihrer Familie .... und den Fans

Seite: 1 «« 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 »» 49