login

Gästebuch

Herzlich willkommen in unserem Gstebuch!
Hier drfen Sie Lob und (wenn es sein muss auch) Tadel hinterlassen.
Wir bitten um eine hfliche Umgangsform im Gstebuch.
Alle Eintrge mit beleidigenden, rassistischen oder neonazistischen Inhalten werden kommentarlos gelscht!

eintragen

489 Einträge vorhanden.

Seite: 1 «« 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49

Name Eintrag
Stefanie Simon
E-Mail an  Stefanie  Simon
Homepage von  Stefanie  Simon
erstellt am 01.01.2008 um 12:56 Uhr  
Lieber Joachim!Ich wünsche Ihnen und Ihrer Frau ein gesundes Jahr 2008.Ich wünsche Ihnen auch das 2008 ihr Bärbel Wachholz Buch erfolgreich erscheint,es würde bestimmt viele Fans von Bärbel erfreuen.Liebe Grüsse aus Berlin Ihre Stefanie Simon
Lutz Rückebeil
E-Mail an  Lutz  Rückebeil
erstellt am 01.01.2008 um 10:11 Uhr  
Monatelang habe ich gesucht wer Mitte der 60 iger das Lied gesungen hat Tennessy Waltz. Es klang mir immer noch in den Ohren. Gerade heute habe ich entdeckt - es war Bärbel Wachholz. Durch Sie gesungen ist das Lied einfach wunderbar und erinnert mich an schöne Tage in meinem Leben. Danke, dass Ihr dieser so wunderbaren Sängerin hier ein solches Denkmal gesetzt habt.
josua
E-Mail an  josua
Homepage von  josua
erstellt am 26.12.2007 um 18:59 Uhr  
Hallo, ich habe mich unendlich gefreut Bärbel Wachholz im WWW zu entdecken, die ich "amals" sehr gerne hörte und heute noch liebe. Für mich war sie die ostdeutsche Caterina Valente, die ich auch sehr verehre.LG.josua.
SIMON NEUMANN BERLIN
E-Mail an  SIMON  NEUMANN  BERLIN
Homepage von  SIMON  NEUMANN  BERLIN
erstellt am 22.12.2007 um 19:06 Uhr  
"So eine Stimme, wie die von Bärbel Wachholz, haben wir nie wieder gehabt." - so formulierte es Dagmar Frederic im MDR bei "Kachelmanns Spätausgabe".
Nicht nur die Lieder - die Wärme der Stimme sondern auch die Tragik der liebenswürdigen Persönlichkeit von Bärbel haben mich nachhaltig beeindruckt. Ich entdeckte sie vor gar nicht allzu langer Zeit und finde es sehr schade, dass Sie im Westen nicht mehr so bekannt ist.
Dennoch finde ich es wunderbar, dass es viele Bewunderer gibt - auch viele Jahre nach dem Tod dieser außergewöhnlichen Stimme.
In ihren Songs wird sie immer weiterleben.

Mein Dank an Jocachim Lang, der sich auf vielfältige Weise um das Ansehen von Bärbel bemüht und viel erreicht hat.
Alles Gute für das Buchprojekt!

SIMON.
Monika
E-Mail an  Monika
Homepage von  Monika
erstellt am 23.11.2007 um 18:39 Uhr  
Ich bin nun eben ganz zufällig hier gelandet und bin völlig
in der Erinnerung an meine Kindheit versunken.
Selbstverständlich erinnere ich mich noch an Bärbel
Wachholz. Es ist nur immer erschreckend, wo doch all`die Jahre
geblieben sind.
Damals gab es ja auch immer die Sendung mit Irmgard Dueren " Wuensch`Dir was "
kam im Sonntag am Nachmittag !
Herzliche Gruesse und vielen Dank fuer
diese tolle Erinnerung.
Ich bin ja nun ein Anhänger der ganz anderen Richtung von Musik.
Und dennoch schön, an die Musik von Bärbel Wachholz erinnert zu werden.
Aus Helsinki
Monika
Robert
E-Mail an  Robert
erstellt am 09.11.2007 um 23:56 Uhr  
Hallo,

ich bin aus Polen, habe 44 J. Ich habe von meine Vater ein paar sehr alte /von 60-Jahre/kleine, schwarze Schallplatte, naturlich von Amiga mit Schlager von Baerbel Wachholz. Ich liebe gern diese Music zu hoeren seit viel Jahren. Ich denke, dass in Polen bin ich nur ein Fan diese Singerin.
Gruesse aus Polen,
Robert
Alexander
E-Mail an  Alexander
erstellt am 11.10.2007 um 00:53 Uhr  
Hallo Burkhard,
leider haben Sie bei der Adresse einen Punkt vergessen!
Es muss richtig heißen:

www.unserebesten.zdf.de

Ich möchte alle Freunde der unvergessenen, einmaligen Künstlerin bitten,
unter genannter Adresse für Bärbel zu stimmen!

Und zum Schluss noch ein großes Kompliment für diese tolle Homepage, die an die
beste "Stimme des Ostens" erinnert.

Ich grüße alle Bärbel-Wachholz-Fans

Alexander
Burkhard
E-Mail an  Burkhard
erstellt am 10.10.2007 um 13:28 Uhr  
Das ZDF sucht z.Z. auf www.unserebestenzdf.de die besten Sänger aus verschiedenen Jahrzehnten. Mit großer Genugtuung habe ich gelesen, daß Bärbel Wachholz als Kandidatin gelistet wurde! Mögen ihr viele ihre Stimme geben, sie hätte es echt verdient! Zu Bärbels Zeit hat ihr deutschlandweit keine Interpretin das Wasser gereicht.Wünschen wir uns sehr, daß Bärbel im kommenden Jahr durch die Medien ausreichend gewürdigt wird!
bernd götting
E-Mail an  bernd  götting
erstellt am 28.09.2007 um 19:20 Uhr  
Hallo, herzlichen Dank für diese Fanseite! Ich freue mich sehr darüber, denn seit meiner Kinderzeit schätze ich diese Sängerin.
1961 hatte ich sogar Gelegenheit, sie und Armin Kämpf in meinem damaligen Wohnort live zu erleben und mir danach auch das erste Autogramm zu holen. Bärbel Wachholz war, ist und bleibt eine begnadete Interpretin unterschiedlicher Lieder - und hatte in sogar ganz jungen Jahren schon die Fähigkeit, nicht nur die Töne genau zu treffen, sondern auch die Inhalte der Texte "erlebbar" und nachvollziehbar zu machen. Man glaubte ihr ganz einfach das, was und worüber sie sang mit ihrer warmen, unverwechselbaren Stimme.
Schade, dass sie so jung gegangen ist, aber man sagt ja: "ie besten sterben jung".
Bernd Götting aus Schwerin.
Michaela
E-Mail an  Michaela
Homepage von  Michaela
erstellt am 04.09.2007 um 13:06 Uhr  
Herzliche Grüsse und eine Klasse Seite...Super !
Würden uns über einen Gegenbesuch echt freuen.

Liebe Grüsse
Euer Fc-joelgutje Team

Seite: 1 «« 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49